© geralt / Pixabay

Flight Safety

Mentale Gesundheit

Ein essenzieller Bestandteil der Flugsicherheit

|

Das Thema „mentale Gesundheit“ verdient unsere höchste Aufmerksamkeit und wir möchten diesem wichtigen Thema Raum geben und somit unsere betroffenen Mitglieder unterstützen. Immerhin nimmt jeder sechste Mensch im Laufe seines Lebens psychologische Hilfe in Anspruch. Innerhalb der VC beschäftigen sich mehrere Arbeitsgruppen mit diesem Thema aus jeweils unterschiedlichen Perspektiven. Um diese Arbeit und den Status Quo zusammen zu tragen, hat die AG Diversity and Social (AG DAS) im April 2023 zum ersten Round Table Mental Health (RTMH) eingeladen. An dem Treffen nahmen zunächst nur VC-Aktive teil. 

Im Laufe des Austauschs zeigte sich, dass eine enge Abstimmung und Zusammenarbeit mit Peer Support Programmen (PSPs) essenziell ist. Denn gerade in unserem beruflichen Umfeld spielen Peer Support Programme beim Erhalt und der Wiederherstellung der mentalen und physischen Gesundheit eine wichtige Rolle, da sie der einzige Weg sein können, das Medical aufrecht zu erhalten. Deshalb wurde im zweiten Schritt der Kreis der Teilnehmenden um PSPs erweitert und der bereits bestehende Austausch mit den PSPs in den Round Table verlagert. Seit dem 3. RTMH sind nun auch externe Personen von entsprechenden Fachverbänden beteiligt.

Am 28.02.2024 fand bereits der 4. Round Table Mental Health in den Räumlichkeiten der VC statt.

Unsere Ziele sind unter anderem:

  • psychische Erkrankungen und den Umgang damit zu entstigmatisieren
  • Mitglieder zu informieren
  • Hilfsangebote sichtbarer zu machen und die Annahme dieser zu normalisieren
  • Optimierungen innerhalb der Prozesse rund um die Tauglichkeit anzustoßen

Als Reaktion auf die bisherigen Veröffentlichungen in der VC Info sowie das Flight Safety Rundschreiben vom Januar 2024 haben wir viele Fragen und Rückmeldungen seitens der VC-Mitglieder erhalten. Mit einer Serie von Artikeln und Beiträgen rund um das Thema mentale Gesundheit möchten wir Euch daher über dieses Thema informieren. Gerne gehen wir dabei auf Eure Fragen und bestimmte Punkte ein, die Euch besonders interessieren. Dazu freuen wir uns über Eure Emails unter agdas@vcockpit.de.

 

Unterstützungsangebote

VC-Supportline

Medizinische und psychologische Experten bieten Unterstützung an, bevor Belastungen zu Problemen werden.
Telefonisch: +49 (0)151 22407703, Kontaktformular www.stiftung-mayday.de/kontakt

Antiskid

Peer Support und professionelle Hilfe für Piloten und Pilotinnen bei psychischen Belastungen und Erkrankungen sowie Suchtproblemen.
www.antiskid.info
0800 - AntiSkid (0800 - 26847543)

Stiftung Mayday

www.Stiftung-Mayday.de
0700 - 7700 7703