Policies & Positionspapiere

VC-Policies

Eine VC-Policy ist die abgestimmte Position der VC zu einem Einzelthema. Offizielle Äußerungen zu einem solchen Thema richten sich an dieser Policy aus. Solange tatsächliche Sachverhalte nicht dem in der VC-Policy definierten Gegebenheiten entsprechen, wird die Erreichung der Policy-Inhalte durch die VC-Arbeit aktiv verfolgt.

Policyentwürfe können durch den Vorstand, den Beirat, den Leiter Flight Safety oder eine Arbeitsgruppe erstellt werden, werden vom Vorstand in Kraft gesetzt und regelmäßig überprüft. Policies stellen damit keine einklagbare Rechtsnorm dar, sondern dienen der Orientierung der Verbandsarbeit und aller Mitglieder im Außenauftritt.