Pressemitteilungen

23.10.2019 U-Space Gesetzesentwurf – Gefahr für die Besatzungen und Passagiere

VC schickt offenen Brief an Violeta Bulc - EU-Kommissarin für Transport

Unbemannte Luftfahrzeugsysteme (kurz Drohnen) werden in Zukunft eine immer größere Rolle im Himmel über Deutschland und Europa spielen. Um den stetig steigenden Verkehrszahlen Rechnung zu tragen und gleichzeitig die Sicherheit für alle Luftfahrtteilnehmer zu erhalten, hat die EASA Anfang Oktober...  Details

01.10.2019 Deutsche Ryanair-Piloten stimmen für Tarifverträge der Vereinigung Cockpit (VC)

99,3 % der Ryanair-Piloten, die sich an der Urabstimmung beteiligt haben, stimmten für die Annahme der von ihrer Tarifkommission Anfang September ausverhandelten Tarifverträge.

Das Paket umfasst neben einem Vergütungstarifvertrag auch einen tariflichen Sozialplan. Durch die Umstellung auf deutsches Einkommenssteuerrecht erhalten die Ryanair-Piloten zukünftig höhere Nettogehälter. Zudem wurde der Anteil der Fixgehälter am Gesamtgehalt deutlich gesteigert. „Das ist ein...  Details

24.09.2019 Condor fliegt

Mit großer Erleichterung haben wir die Nachricht aufgenommen, dass die Bundesregierung der Condor Flugdienst GmbH einen Überbrückungskredit gewährt. Dieser ermöglicht es der Airline sich selbständig profitabel aufzustellen und sich unabhängig von Thomas Cook plc eine Zukunftsperspektive...  Details

23.09.2019 Arbeitsplätze bei Condor müssen gesichert werden

VC appelliert an die Bundesregierung, ihrer Verantwortung für die Arbeitsplätze bei Condor gerecht zu werden und den beantragten staatlichen Überbrückungskredit zu gewähren.

Die Nachricht der Thomas Cook-Insolvenz ist für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Condor Flugdienst GmbH, die seit Bestehen der Airline eine hervorragende Arbeit leisten, ein Schock. Die deutsche Tochter der Thomas Cook ist seit langem eine profitable Airline. Nun muss alles getan werden, um...  Details

19.09.2019  Finanzierungskreislauf für klimafreundlichen Luftverkehr statt Augenwischerei mit Steuererhöhungen

- Rein fiskalische Maßnahmen werden keine Verbesserung für den Klimaschutz bringen, wenn nicht gleichzeigt in umweltfreundlichere Technologien und Kraftstoffe inverstiert wird. - Wir erwarten von der Politik besonnene klimapolitische Maßnahmen, die auch zur Versachlichung der gesellschaftlichen Debatte beitragen müssen.

Am 20. September will die Bundesregierung im Klimakabinett grundsätzliche Weichenstellungen zum Klimaschutz beschließen. Die Vereinigung Cockpit (VC) fordert die Regierungsparteien auf, mit klugen Maßnahmen zu einer echten Reduktion von CO2 beizutragen, statt erneut nur die Steuern zu erhöhen....  Details

17.09.2019 Luigi Colani: "Ein wirklicher Afficionado der Stromlinie"

Colanis Designs galten als zukunftsweisend und auch seine Ideen für den Flugzeugbau als ihrer Zeit voraus. Anlässlich des Todes des Stardesigners und Luftfahrtfans Luigi Colani veröffentlichen wir erneut ein Interview mit VC-Mitglied Paul Helmet aus dem Jahr 2008. Darin geht es um das für Airbus...  Details

11.09.2019 Erstmals Tarifverträge für deutsche Ryanair-Piloten

Die Vereinigung Cockpit (VC) hat mit Ryanair erstmals formale Tarifverträge für das Cockpitpersonal vereinbart. Neben einem Vergütungstarifvertrag wurde ein tariflicher Sozialplan abgeschlossen. Beide Tarifverträge haben eine Laufzeit von mehreren Jahren.

VC-Rechtsanwältin Tanja Viehl zeigte sich erfreut über den Abschluss: „Unsere Ryanair-Tarifkommission und unsere Mitglieder haben mit großer Beharrlichkeit für diese Tarifverträge gekämpft, die nun zur Urabstimmung gestellt werden. Der Abschluss sieht höhere Grundgehälter und - insbesondere durch...  Details

02.08.2019 Fliegen und Klimaschutz

Vereinigung Cockpit sieht Versachlichung der Debatte als nötig und möglich an

Wir begrüßen, dass mit den Vorschlägen der Industrie eine Diskussionsgrundlage geschaffen wurde, um mit allen Stakeholdern einen konkreten technischen Fahrplan hin zum CO2-neutralen Fliegen zu schaffen.Wir wünschen uns von der Politik auf Bundes- und EU-Ebene nun die notwendigen Anstrengungen für...  Details

22.07.2019 Fernsehtipp: "Britian's Next Air Disaster? - Drones"

Drohnen verursachen immer wieder Chaos an Flughäfen. Bisher sind die Zwischenfälle glimpflich ausgegangen - ist es nur eine Frage der Zeit, bis es zu einem Unfall kommt? Diese Frage stellt eine – zugegebenermaßen etwas reißerische - Dokumentation der BBC. Sehenswert finde wir sie trotzdem, denn die...  Details

18.07.2019 VC Flughafencheck 2019

- Eine gute Entwicklung für die Flugsicherheit: Immer mehr Flughäfen laden die Experten der Vereinigung Cockpit (VC) zu ihren Local Runway Safety Teams (LRST) ein. - Bauliche Veränderungen in Berlin/Tegel und Dortmund sind besonders positiv hervorzuheben - Zwischenfälle mit Runway Incursions für die Zukunft im Fokus

Immer mehr deutsche Verkehrsflughäfen schätzen den Input der VC-Experten in ihren LRSTs. „Wir begrüßen die Entwicklung, dass immer mehr Flughäfen auf die Expertise der VC-Experten setzen und diese an den Local Runway Safety Teams beteiligen,“ so Janis Schmitt, Sprecher der Vereinigung Cockpit. Die...  Details

Treffer 1 bis 10 von 115