Pressemitteilungen

06.11.2018 Vereinigung Cockpit e.V. (VC) veranstaltet Pressekonferenz in Berlin mit Unterstützung aus SPD und zahlreichen internationalen Verbandsvertretern

Stationsschließungen und -verkleinerung bei Ryanair: Personalführung durch Angst und Schrecken

Mit den Schließungen der Basen in Bremen und Eindhoven sowie der Verkleinerung der Basis in Weeze setzt das Ryanair-Management erneut hunderten Angestellten die Pistole auf die Brust: Entweder sie fügen sich der Versetzung oder sie verlieren ihre Arbeitsplätze - aus Sicht der VC ein klarer Versuch,...  Details

05.11.2018 Ryanair: Personalführung durch Angst und Schrecken

Ryanair schließt Station in Bremen und verkleinert Station Weeze deutlich / mehrere hundert Angestellte betroffen

Am heutigen Montag schließt die Fluggesellschaft Ryanair ihre Basen in Bremen und Eindhoven und verkleinert die Basis am Flughafen Weeze/Niederrhein deutlich. Mehreren hundert Angestellten, Piloten wie Flugbegleitern, setzt das Management jetzt die Pistole auf die Brust: Entweder sie fügen sich...  Details

26.10.2018 Bundestagsdebatte zum Thema "Streikrecht bei Ryanair durchsetzen"

Die Situation bei Ryanair wurde am 28.9. und 19.10.2018 im Bundestag debattiert. Die sehens- und hörenswerten Beiträge von Bundesarbeitsminister Hubertus Heil, SPD, Pascal Meiser, Die Linke, Beate Müller-Gemmeke, Bündnis 90/Die Grüne, Bernd Rützel, SPD sowie die gesamte Bundestagsdebatte zum Thema...  Details

24.10.2018 Wer zahlt den Preis für's Billig-Ticket?

Die European Cockpit Association hat ein anschauliches Video dazu gemacht.

 Details

19.10.2018 Vereinigung Cockpit fordert überfällige Anpassung der betrieblichen Mitbestimmung für Flugzeugbesatzungen

Die derzeitigen Regelungen des § 117 des Betriebsverfassungsgesetzes (BetrVG) schließen das fliegende Personal grundsätzlich von der Errichtung eines Betriebsrates und damit von der betrieblichen Mitbestimmung aus. Stattdessen können für Piloten und Flugbegleiter entsprechende Vertretungen nur...  Details

12.10.2018 Ryanair Stationsschließungen - eine Kriegserklärung, sagen die Gewerkschaftsführer der Pilotenverbände

Schließungen von Stationen und Flottenverkleinerungen – von den Piloten und dem Kabinenpersonal als Strafe für gesetzesmäßige Streiks wahrgenommen – wird von den betroffenen Crews als Kriegserklärung angesehen. Es sollte nicht überraschen, wenn die Ryanair Piloten darauf bestehen, dass die...  Details

04.10.2018 Aufforderung an Luftverkehrsgipfel: Ryanair muss endlich Arbeitnehmerrechte umsetzen

Im Vorgriff auf den morgigen Luftwirtschaftsgipfel und vor dem Hintergrund der aktuellen Maßnahmen von Ryanair im Zuge der Tarifauseinandersetzung mit Cockpit- und Kabinenbeschäftigten, appelliert die Vereinigung Cockpit (VC) an die Bundes- und Landespolitik, sich noch deutlicher zu...  Details

04.10.2018 VC-Flughafencheck 2018: Positive Effekte durch EASA-Zertifizierung

Am heutigen Donnerstag veröffentlicht die Vereinigung Cockpit (VC) die Ergebnisse des diesjährigen VC-Flughafenchecks, in dem die Sicherheitsexperten der VC detailliert die Sicherheitsausrüstung der deutschen Flughäfen untersuchen und bewerten. „Den erste Platz für die sichersten deutschen...  Details

02.10.2018 Ryanair kündigt Stationsschließungen und Reduzierungen in Deutschland an

Drei Tage nach dem gemeinsamen Streik vieler europäischer Gewerkschaften, an welchem sich die bei der Vereinigung Cockpit (VC) organisierten, festangestellten Piloten beteiligt haben, kündigt Ryanair an, den Standort Bremen in fünf Wochen, konkret am 5. November 2018, zu schließen. Des Weiteren...  Details

26.09.2018 Vereinigung Cockpit streikt ebenfalls am kommenden Freitag

Vereinigung Cockpit streikt ebenfalls am kommenden Freitag (English text below) Im Zeitraum von Freitag, den 28.09.2018 um 03:01 Uhr bis Samstag, den 29.09.2018 um 02:59 Uhr ruft die Vereinigung Cockpit (VC) die Piloten bei Ryanair zum Streik auf. Aufgerufen sind alle festangestellten Piloten,...  Details

Treffer 1 bis 10 von 101