Pressemitteilungen

16.02.2024 Solidarität und Unterstützung der Beschäftigten bei der EW Discover sind daher erforderlich.

Daher werden am Montag, den 19.2.2024, von 0800 Uhr (MEZ) bis 1200 Uhr (MEZ) alle Flüge der Deutschen Lufthansa AG auf der 787 Flotte bestreikt. Flüge, die mit anderen Flugzeugen durchgeführt werden, sind von den Arbeitskampfmaßnahmen nicht betroffen. "Die  Unterstützung und Bekundung der...  Details

15.02.2024 EW Discover – VC kündigt weiteren Streik für Samstag bis Montag an

Die Vereinigung Cockpit (VC) ruft die Pilotinnen und Piloten der EW Discover GmbH im Rahmen der gescheiterten Tarifverhandlungen von Samstag, den 17. Februar 2024 00:01 Uhr (MEZ) bis Montag, den 19. Februar 2024 23:59 Uhr (MEZ) zum Streik auf. Ziel ist weiterhin ein zeitnaher und fairer Abschluss...  Details

03.01.2024 Vereinigung Cockpit zum Unfall am Flughafen Haneda

Die Nachricht vom Unfall der Japan Airlines Fluges 516, einer A350 von Sapporo (CTS) nach Tokio-Haneda (HND) und einer DHC-8 der japanischen Küstenwache hat uns sehr getroffen. Unsere Gedanken sind bei den Freunden und Familien der fünf Besatzungsmitglieder, die an Bord der DHC-8 ihr Leben verloren...  Details

23.12.2023 Warnstreik bei Discover beendet

Bei der Lufthansa-Tochter Discover Airlines wurde heute erstmals ein Warnstreik durchgeführt. Die Vereinigung Cockpit hatte dazu aufgerufen, nachdem keine Bewegung mehr am Verhandlungstisch zu verzeichnen war.   Die Pilotinnen und Piloten der Discover Airlines haben durch ihre hohe...  Details

21.12.2023 Warnstreik bei Discover Airlines noch vor Weihnachten möglich

Die Verhandlungen zur Tarifierung der Lufthansa Tochter “Discover Airlines” befinden sich in einer Sackgasse. Aus Sicht der Vereinigung Cockpit waren Arbeitgeber und Gewerkschaft zwischenzeitlich auf einem guten Weg, zunächst zumindest eine Teileinigung erzielen zu können. Zuletzt machte sich...  Details

16.11.2023 Gemeinsame Erklärung der Gewerkschaften von ITA Airways und Lufthansa Group

Als Vertreter aller Beschäftigten von ITA Airways und der Lufthansa Group unterstützen wir die geplante Partnerschaft und den Einstieg der Lufthansa Group bei ITA Airways vollumfänglich.  Wir fordern die Europäische Kommission auf, den Zusammenschluss zeitnah zu genehmigen und zu...  Details

19.10.2023 Rechtsposition von Teilzeitbeschäftigten vor dem EuGH gestärkt

In dem vom 10. Senat des Bundesarbeitsgerichts nach Luxemburg überwiesenen Vorabentscheidungsersuchen hatte ein Pilot der Lufthansatochter Cityline gegen seinen Arbeitgeber geklagt. Im Kern ging es um die Frage, ob die auch deutschlandweit häufig anzutreffende Norm, wonach ein...  Details

13.10.2023 Fliegen in Kriegs- und Krisengebieten ist ein unkalkulierbares Risiko - VC sieht Militär in der Pflicht, Evakuierungsflüge aus Kriegsgebieten durchzuführen

Aufgrund der offenkundigen Gefahrenlage in Israel hält die Vereinigung Cockpit Rückholflüge von zivilen Airlines für ungeeignet. Die Flugsicherheitsexperten des Berufsverbands empfehlen aufgrund des unkalkulierbaren Risikos die Durchführung durch die Luftwaffe. Die Crews der Luftwaffe sind für...  Details

12.10.2023 Gewerkschaften ver.di und VC leiten Betriebsratswahl bei Malta Air (Ryanair Group) ein

Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) und Vereinigung Cockpit (VC) haben heute (12. Oktober 2023) die Betriebsratswahlen bei Malta Air (Ryanair Group) in Köln eingeleitet. Mit dem Aushang zur Bildung eines Wahlvorstands gilt eine Betriebsratswahl in Deutschland als eingeleitet. Die...  Details

28.08.2023 Erschöpfung, Sekundenschlaf & Überschreitung von maximalen Dienstzeiten - Bericht des europäischen Pilotenverbands enthüllt erhebliche Mängel im Sicherheitsmanagement

Sekundenschlaf im Cockpit, unzureichende Ruhemöglichkeiten gegen kumulative Ermüdung und die Ausdehnung der Flugdienstzeiten über das gesetzliche Maximum hinaus: Der aktuelle Bericht des europäischen Pilotenverbands ECA zeichnet ein problematisches Bild mit strukturellen Mängeln im Risikomanagement...  Details

Treffer 1 bis 10 von 245