Neuer Vorstand der Vereinigung Cockpit gewählt

Die Vereinigung Cockpit (VC), der Berufsverband der Verkehrspiloten in Deutschland, hat am 30.04.09 einen neuen Vorstand gewählt. Auf der heute stattgefundenen jährlichen Hauptversammlung des Verbandes wurde die mehrwöchige Wahl beendet und folgendes Ergebnis bekannt gegeben:

Bei einer sehr hohen Wahlbeteiligung entfielen 62 Prozent der abgegeben Stimmen auf Flugkapitän Winfried Streicher als neuen Präsidenten und sein Vorstandsteam. Herr Streicher: „Wir danken allen Mitgliedern für die erfreulich hohe Wahlbeteiligung und das in uns gesetzte Vertrauen. Mit diesem Votum werden wir gemeinsam mit allen von uns vertretenen Piloten die gegenwärtigen großen Herausforderungen meistern. Wir danken dem scheidenden Präsidenten Tim Würfel und seinem Team für ihren großen ehrenamtlichen Einsatz.“

Der neue Pressesprecher der VC ist Flugkapitän Jörg Handwerg.


Die Vereinigung Cockpit ist der Berufsverband des Cockpitpersonals in Deutschland. Er vertritt die berufs- und tarifpolitischen Interessen von derzeit rund 8.200 Mitgliedern bei sämtlichen deutschen Airlines und sieht darüber hinaus seine Aufgabe in der Erhöhung der Flugsicherheit in Deutschland.


Bei Rückfragen:
VC-Pressestelle: 069/695976-102
______________________________________________________________
V. i. S. d. P.: Vereinigung Cockpit
Unterschweinstiege 10, 60549 Frankfurt,
Tel.: 069 / 69 59 76 - 0, Fax: 069 / 69 59 76 - 150
office@vcockpit.de, www.VCockpit.de