Pilotenvereinigung gegen Luftverkehrssteuer

Die Vereinigung Cockpit (VC), der Berufsverband der Verkehrspiloten in Deutschland, warnt vor den negativen wirtschaftlichen Folgen einer Luftverkehrssteuer. Eine ökologische Komponente habe die Abgabe hingegen nicht. Denn weder Treibstoffverbrauch, noch die Auslastung des Flugs, noch die Alternativmöglichkeiten auf der Reisestrecke würden berücksichtigt. Zudem verweist die VC auf die Tatsache, dass lediglich zwei Prozent des jährlichen weltweiten CO²-Ausstoßes auf den Luftverkehr zurückzuführen sei.

„Eine Industrie, deren ureigenstes Interesse darin liegt, schon aus Kostengründen möglichst wenig Treibstoff zu verbrauchen, braucht keine ökologische Abgabe, um dies zu befördern“, erklärt Jörg Handwerg, Pressesprecher der VC. „Durch die Einführung einer nationalen Luftverkehrssteuer wären die Luftfahrtunternehmen in Deutschland einem enormen Wettbewerbsnachteil ausgesetzt, Arbeitsplätze wären massiv bedroht. Das steht im krassen Gegensatz zu dem, was im Koalitionsvertrag in Bezug auf die Luftfahrt versprochen wurde“, so Handwerg weiter.

Eine Schwächung der Luftverkehrsbranche würde sich zudem auch unmittelbar auf alle anderen Wirtschaftszweige auswirken, ist die VC überzeugt. Denn zu sehr sei die deutsche Wirtschaft tagtäglich auf das enge und gut ausgebaute Flugverkehrsnetz in Deutschland und Europa angewiesen.

Weiter Argumente finden Sie im <media 17329 _blank>Positionspapier der VC</media>.  

 

Für Rückfragen:
Jörg Handwerg, VC-Pressesprecher, Tel. 0176 / 16 959 000
VC-Pressestelle, Tel. 069 / 69 59 76 102 
______________________________________________________________
Die Vereinigung Cockpit ist der Berufsverband des Cockpitpersonals in Deutschland. Er vertritt die berufs- und tarifpolitischen Interessen von derzeit rund 8.200 Mitgliedern bei sämtlichen deutschen Airlines und sieht darüber hinaus seine Aufgabe in der Erhöhung der Flugsicherheit in Deutschland.
______________________________________________________________
V. i. S. d. P.: Vereinigung Cockpit, Unterschweinstiege 10, 60549 Frankfurt, Tel.: 069 / 69 59 76 - 0, Fax: 069 / 69 59 76 - 150; office@vcockpit.de, www.VCockpit.de