VC entsendet Experten zur ICAO Performance Based Navigation Study Group

Die Performance Based Navigation Study Group (PBNSG) der ICAO beschäftigt sich auf höchster Ebene mit modernen Navigationmöglichkeiten und allem was über die konventionelle Navigation von Funkfeuer zu Funkfeuer hinausgeht. Dort werden auch international gültige Navigationsstandards und –verfahren festgelegt.

Mit der technischen Weiterentwicklung in diesem Bereich werden auch die Anwendungen entsprechender Verfahren immer vielfältiger. Es gibt mittlerweile fast überall nicht nur einfache RNAV-Anflüge, sondern auch modernere Verfahren wie Radius-To-Fix-Turns, Curved Approaches und PBN-to-ILS-Transitions.

Um sicherzustellen, dass bei der Einführung von Regularien in diesem Bereich stets die Flugsicherheit die oberste Priorität bleibt, entsendet die Arbeitsgruppe Air Traffic Services der Vereinigung Cockpit einen Vertreter in dieses Gremium, der als Repräsentant des Weltpilotenverbandes IFALPA die Meinung der Piloten vertritt.