VC und BfPP unterzeichnen Kooperation

Am 5. Oktober 2011 ist es uns gelungen, die Kooperationsvereinbarung zwischen der Vereinigung Cockpit und der Bundesvereinigung fliegendes Personal der Polizei (BfPP) zum Abschluß zu bringen. Hierzu trafen sich in der VC-Geschäftstelle Heinz Denninger, VC Vorstand Berufspolitik, der Bundesvorsitzende der BfPP, Thomas Lauterfeld und Thomas Rüder, Mitglied der AG HEL der VC, der diese Zusammenarbeit initiert hatte, zur Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung.

Zweck dieser Vereinbarung sind die Sammlung, Verstärkung und Kanalisierung gemeinsamer Interessen der Hubschrauberpiloten in Deutschland, wie z.B. die Bereiche "Age60", Krankenhauslandeplätze, Flugdienst- und Ruhezeiten (FTL) und weitere Bereiche, die die Mitglieder beider Verbände betreffen.