VC und Ryanair weiter in Verhandlungen / VC and Ryanair continue negotiations

 

Die Vereinigung Cockpit (VC) und Ryanair haben am heutigen Freitag Fortschritte in ihren Verhandlungen zu einem tariflichen Sozialplan und einem Vergütungstarifvertrag erzielt und Vereinbarungen unterzeichnet.

(scroll down for English)


Die Vereinigung Cockpit (VC) und Ryanair haben am heutigen Freitag Fortschritte in ihren Verhandlungen zu einem tariflichen Sozialplan und einem Vergütungstarifvertrag erzielt und  Vereinbarungen unterzeichnet. Nachdem Ryanair kürzlich auf der Station Frankfurt-Hahn, wie zuvor schon in Bremen und Weeze/Niederrhein, einen Personalabbau angekündigt hat, wurde die Verhandlung des Sozialplanes vorgezogen.

„Nun geht es darum, die neu vereinbarten Details in einen fertigen Sozialplan zu gießen, um eine Sozialauswahl vorzunehmen und wirtschaftliche Nachteile des von Versetzungen betroffenen Cockpitpersonals abzufedern. Außerdem soll die nunmehr festgelegte Gehaltstabelle in einen ersten Vergütungstarifvertrag für das Ryanair-Cockpitpersonal in Deutschland einfließen. Wir hoffen, bis Mitte des Monats diese beiden Tarifverträge unterzeichnet zu haben. “, so VC-Pressesprecher Janis Schmitt.

Today, Vereinigung Cockpit (VC) and Ryanair have made progress in their negotiations for a CLA Social Plan as well as a CLA Remuneration and signed several agreements. After Ryanair announced the downsizing of its Frankfurt-Hahn base (and before that staff reductions in Bremen and Weeze/Niederrhein) negotiations for a social plan were brought forward.

“Now, the details we have agreed upon need to be included in a CLA Social Plan to enable a social selection among the affected pilots to soften the economic impact of their transfers. Furthermore, a salary scale was agreed upon which will be an integral part of the CLA Remuneration for Ryanair Pilots in Germany. We hope that both CLAs will be finalized by the middle of March” said VC spokesperson Janis Schmitt.


Für Rückfragen:

VC-Pressestelle, Tel. 069 / 69 59 76 102


_____________________________________________________________
 
Die Vereinigung Cockpit ist der Berufsverband des Cockpitpersonals in Deutschland. Er vertritt die berufs- und tarifpolitischen Interessen von derzeit rund 9.600 Mitgliedern bei sämtlichen deutschen Airlines und sieht darüber hinaus seine Aufgabe in der Erhöhung der Flugsicherheit in Deutschland.
______________________________________________________________
 
V. i. S. d. P.: Vereinigung Cockpit, Unterschweinstiege 10, 60549 Frankfurt, Tel.: 069 / 69 59 76 - 0, Fax: 069 / 69 59 76 - 150; office@vcockpit.de, www.VCockpit.de

Folgen Sie uns auf Twitter
twitter.com/vcockpit

Like us on Facebook
www.facebook.com/vcockpit


Wenn Sie diesen Newsletter in Zukunft nicht mehr empfangen möchten kopieren Sie den untenstehenden Link in die Adresszeile Ihres Browsers und folgen den Anweisungen auf der Seite
www.vcockpit.de/presse/presseverteiler/bearbeiten-und-abbestellen.html