Viertes "Etihad Airways Partner Pilots Meeting"

Am 19. Mai 2016 richtete SwissALPA das "EAPP Meeting" in Zürich aus. Teilgenommen haben die Pilotenverbände der europäischen Etihad Airways Partners sowie der europäische Pilotenverband ECA darunter die Vereinigung Cockpit (VC). Das wichtigste Ziel dieser Initiative ist das Streben nach einheitlichen Arbeitsbedingungen sowie der Schutz der Arbeitsplätze und Karriereaussichten der Piloten innerhalb der Etihad Aviation Group.

Im Laufe des Tages wurden sowohl tarifliche und arbeitsrechtliche Belange als auch die aktuellen Entwicklungen im Bereich der Beteiligungen der Etihad Aviation Group an europäischen Fluggesellschaften thematisiert. Auch wenn es sich bei dem Treffen erst um die vierte Gelegenheit handelte, hat sich die Initiative für die teilnehmenden Verbände bereits als sehr gewinnbringend erwiesen. Es wurde vereinbart, die Zusammenarbeit weiter auszubauen. Ein wichtiges Betätigungsfeld stellen hierbei technische Themen dar, wie z.B. die zukünftigen Einführung einer gruppenweiten Standardisierung des Pilotentrainings. Zusätzlich sollen auch Probleme im Bereich der Gesetzgebung und behördlichen Aufsicht, wie zuletzt im Zusammenhang mit der Einführung der EASA-Flugdienstzeitenregelungen, Beachtung finden.

Das folgende Treffen wird am 13. September 2016 in Brüssel stattfinden. Alle beteiligten Verbände begrüssen eine Teilnahme von Etihad-Vertretern, um einen Dialog zwischen dem Management und der europäischen Pilotenbelegschaft der Etihad Aviation Group aufzunehmen. 

_____________________________________________________________

Für Rückfragen: 

Markus Wahl, Vorstand Öffentlichkeitsarbeit und Pressesprecher, Tel. 0176 / 16 959 001,

VC-Pressestelle, Tel. 069 / 69 59 76 102

_____________________________________________________________

Die Vereinigung Cockpit ist der Berufsverband des Cockpitpersonals in Deutschland. Er vertritt die berufs- und tarifpolitischen Interessen von derzeit rund 9.600 Mitgliedern bei sämtlichen deutschen Airlines und sieht darüber hinaus seine Aufgabe in der Erhöhung der Flugsicherheit in Deutschland.

______________________________________________________________

V. i. S. d. P.: Vereinigung Cockpit, Unterschweinstiege 10, 60549 Frankfurt, Tel.: 069 / 69 59 76 - 0, Fax: 069 / 69 59 76 - 150; office@vcockpit.de, www.VCockpit.de