Betriebsratswahlen bei Sunexpress

Auf einer Betriebsversammlung bei Sunexpress Deutschland, an der neben den Piloten auch Kabinenkollegen teilgenommen haben, wählten die Mitarbeiter am Montag, den 19.03.2018 in Frankfurt einen dreiköpfigen Wahlvorstand, der eine Betriebsratswahl bei der Airline einleiten wird.


„Nach der Neuwahl der Tarifkommission bei Ryanair und der Konstitution einer Tarifkommission bei Germania, wird nun auch die mitbestimmungsfreie Zeit bei einer weiteren Airline bald zu Ende gehen. Das Sunexpress-Management wird sich grundlegenden Arbeitnehmerrechten, die in quasi allen deutschen Betrieben zu recht längst ein akzeptierter Standard sind, nicht länger entziehen können.“, so Markus Wahl, Sprecher der VC.


„Mit der Entscheidung für eine Betriebsratswahl setzen die Mitarbeiter der Sunexpress ein deutliches Zeichen, dass sie in Zukunft gemeinsam für ihre Arbeitsbedingungen gegenüber dem Arbeitgeber auftreten werden. Wir gehen davon aus, dass das Sunexpress-Management die Betriebsratswahl voll unterstützen und, wie es in Deutschland Gang und Gäbe ist, die Arbeitnehmervertretung vollständig akzeptiert.“, so Wahl weiter.

_____________________________________________________________

 

Für Rückfragen:

Markus Wahl, Vorstand Öffentlichkeitsarbeit und Pressesprecher, Tel. 0176 / 16 959 001,

VC-Pressestelle, Tel. 069 / 69 59 76 102

_____________________________________________________________

 

Die Vereinigung Cockpit ist der Berufsverband des Cockpitpersonals in Deutschland. Er vertritt die berufs- und tarifpolitischen Interessen von derzeit rund 9.600 Mitgliedern bei sämtlichen deutschen Airlines und sieht darüber hinaus seine Aufgabe in der Erhöhung der Flugsicherheit in Deutschland.

______________________________________________________________

 

V. i. S. d. P.: Vereinigung Cockpit, Unterschweinstiege 10, 60549 Frankfurt, Tel.: 069 / 69 59 76 - 0, Fax: 069 / 69 59 76 - 150; office@vcockpit.de, www.VCockpit.de

 

Folgen Sie uns auf Twitter
https://twitter.com/vcockpit

 

Like us on Facebook

www.facebook.com/vcockpit