VC und Lufthansa vereinbaren Schlichtung

Die Verhandlungskommissionen der Vereinigung Cockpit (VC) und der Lufthansa haben sich am Mittwochabend (07.04.2010) auf eine Schlichtung im aktuellen Tarifkonflikt verständigt. Die von der VC für den 13. bis 16. April 2010 angekündigten Arbeitskampfmaßnahmen bei Lufthansa, Lufthansa Cargo und Germanwings werden nicht durchgeführt. Die Tarifpartner wollen sich in den nächsten Tagen auf einen Schlichter verständigen.

 

Für Rückfragen ist die VC-Pressestelle ab morgen 8:30h unter Tel. 069 / 69 59 76-102 erreichbar.

______________________________________________________________
Die Vereinigung Cockpit ist der Berufsverband des Cockpitpersonals in Deutschland. Er vertritt die berufs- und tarifpolitischen Interessen von derzeit rund 8.200 Mitgliedern bei sämtlichen deutschen Airlines und sieht darüber hinaus seine Aufgabe in der Erhöhung der Flugsicherheit in Deutschland.
______________________________________________________________
V. i. S. d. P.: Vereinigung Cockpit, Unterschweinstiege 10, 60549 Frankfurt, Tel.: 069 / 69 59 76 - 0, Fax: 069 / 69 59 76 - 150;
, www.VCockpit.de